Erythrocin 1000 mg - Granulat für orale Suspension

Zusammensetzung
(1 Dosierbriefchen zu 9,5 g enthält:)

Hilfsstoffe

Natrium citrat
Natrium+ 130 mg
Aluminium-Magnesium-silicat
Saccharose 7.247 g
Saccharin natrium
Siliciumdioxid kolloidal
Carmellose natrium
Surfactant Poloxamer 188
Orangen-Aroma

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - ANTIINFEKTIVA ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG
Therapeutisch - ANTIBIOTIKA ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG, MAKROLIDE, LINCOSAMIDE UND STREPTOGRAMINE
Chemisch - Makrolide, Erythromycin