Antistax® 360 mg Filmtabletten

Zu Meiner Apotheke
Antistax® 360mg Filmtabletten bei Venenleiden nehmen die Schwellung (Ödeme), lindern den Schmerz und fördern die Durchblutung in den Beinen.

Produktbeschreibung

Antistax® 360mg Filmtabletten enthalten einen venenaktiven, pflanzlichen Schutzstoff aus dem Extrakt des roten Weinlaubs. Er stärkt und schützt Ihre Venen von innen, indem er die Durchblutung fördert und Schwellungen reduziert. Er hemmt Entzündungen, verringert die Durchlässigkeit der Gefäßwände und beugt so Schwellungen vor.

Inhaltsstoffe:

Wirkstoff:  Trockenextrakt aus rotem Weinlaub (Vitis viniferae folium)

Tablettenkern: Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose-Natrium, wasserfreies Calciumhydrogenphosphat, hochdisperses Siliciumdioxid, Crospovidon, Magnesiumstearat

Tablettenüberzug: Hypromellose, Glyceryltristearat, Talkum, Farbstoffe: Titandioxid (E171), Eisenoxid rot (E172)

Anwendung

Um die beste Wirksamkeit zu erzielen, wird 1 mal täglich 1 Tablette über einen Zeitraum von 3 Monaten eingenommen. Eine Langzeitbehandlung ist in Absprache mit dem Arzt möglich.

Zusammensetzung
(1 Filmtablette enthält:)

Hilfsstoffe

Cellulose, mikrokristalline
Croscarmellose natrium
Calcium hydrogenphosphat, wasserfreies
Siliciumdioxid, hochdisperses
Crospovidon
Magnesium stearat
Hypromellose
Glyceryl tristearate
Talkum
Titandioxid
Eisenoxid rot

Beipackzettel

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - KARDIOVASKULÄRES SYSTEM
Therapeutisch - VASOPROTEKTOREN, KAPILLARSTABILISIERENDE MITTEL, Bioflavonoide