Agiolax Granulat

Zu Meiner Apotheke
Pflanzliches Abführmittel bei Verstopfung.

Produktbeschreibung

Agiolax Granulat ist eine einzigartige Kombination aus optimal zusammengesetzten Ballaststoffen und einem pflanzlichen Laxans. Die medizinischen Ballaststoffe erhöhen das Volumen im Darm und machen den Darminhalt gleitfähig. So kann der Darm den Nahrungsbrei gut transportieren. Gleichzeitig regt das Laxans zusätzlich die Darmtätigkeit an. Die Darmtätigkeit wird insgesamt erleichtert und angeregt.

Inhaltsstoffe

Agiolax Granulat enthält zum einen eine Mischung aus Samen und Samenschalen des Indischen Flohsamens (Ballaststoffe). Zum anderen enthält Agiolax Granulat Sennesfrüchte mit einer standardisierten Menge an Wirkstoff (15 mg Sennoside/5 g Granulat).

Anwendung

"Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: abends nach dem Essen und - je nach Bedarf - auch morgens vor dem Frühstück 1 Teelöffel Agiolax- Granulat unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (1/4 Liter) schlucken. In hartnäckigen Fällen alle 6 Stunden 1 Teelöffel über 1-3 Tage."

Wirkung

In Agiolax Granulat wirken medizinische pflanzliche Ballaststoffe (aus Flohsamen und Flohsamenschalen) und ein pflanzliches Laxans (Abführmittel; aus Sennesfrüchten) zusammen.Das ausgewogene Verhältnis der löslichen und unlöslichen Ballaststoffe unterstützt die Darmtätigkeit besonders effektiv, während das Laxans die Darmtätigkeit auf direktem Weg anregt. Am Abend eingenommen entfaltet Agiolax seine Wirkung planbar über Nacht.

Besondere Hinweise

Nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren und bei schwer einstellbarem Diabetes mellitus.

Zusammensetzung
(100 g enthalten:)

Hilfsstoffe

Talkum
Arabisches Gummi
Eisenoxid schwarz
Eisenoxid rot
Eisenoxid gelb
Paraffin, dickflüssiges
Aromastoff
Saccharose 21 g

Beipackzettel

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - ALIMENTÄRES SYSTEM UND STOFFWECHSEL
Therapeutisch - LAXANTIEN, LAXANTIEN
Chemisch - Kontaktlaxanzien, Sennoside, Kombinationen