Aspirin® Express 500 mg überzogene Tablette

Zu Meiner Apotheke
Doppelt so schnell gegen Schmerzen*
  • Doppelt so schnelle deutlich spürbare Schmerzlinderung durch MikroAktiv-Technologie*
  • Bei Kopf-, Nacken- und Muskelschmerzen
  • Wirkt entzündungshemmend
  • Dank der glatten Oberfläche - angenehme Einnahme und verbesserte Schluckbarkeit
*Die MikroAktiv-Technologie führt zu einer doppelt so schnellen deutlich spürbaren Schmerzlinderung im Vergleich zur klassischen Aspirin® 500 mg Tablette

Produktbeschreibung

Aspirin® Express 500 mg überzogene Tablette

Doppelt so schnell gegen Schmerzen*

Eigenschaften:

  • Doppelt so schnelle deutlich spürbare Schmerzlinderung durch MikroAktiv-Technologie*
  • Bei Kopf-, Nacken- und Muskelschmerzen
  • Wirkt entzündungshemmend
  • Dank der glatten Oberfläche - angenehme Einnahme und verbesserte Schluckbarkeit

Wirkstoff:

Acetylsalicylsäure (500 mg)

Anwendungsgebiete:

Symptomatische Behandlung bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber.

Dosierung:

Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren:
Einzeldosis:1-2 Tabletten; Tagesdosis: maximal 6 Tabletten
Ältere Patienten:
Einzeldosis:1 Tablette; Tagesdosis: maximal 4 Tabletten
Jugendliche im Alter von 12-15 Jahren:
Einzeldosis:1 Tablette; Tagesdosis: maximal 6 Tabletten

www.aspirin.at

*Die MikroAktiv-Technologie führt zu einer doppelt so schnellen deutlich spürbaren Schmerzlinderung im Vergleich zur klassischen Aspirin® 500 mg Tablette

Zusammensetzung
(1 überzogene Tablette enthält:)

Wirkstoffe

Acetylsalicylsäure 500 mg

Hilfsstoffe

Siliciumdioxid, hochdisperses
Natriumcarbonat, wasserfrei
Natrium 3.12 mmol
Carnaubawachs
Hypromellose
Zink stearat

Beipackzettel

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - NERVENSYSTEM
Therapeutisch - ANALGETIKA, ANDERE ANALGETIKA UND ANTIPYRETIKA
Chemisch - Salicylsäure und Derivate, Acetylsalicylsäure