Boma Coenzym Q10 Ubichinol 30 mg Kapseln

Zu Meiner Apotheke
Nahrungsergänzungsmittel Coenzym Q10 von BOMA Lecithin enthält pro Kapsel 30 mg pflanzliches Coenzym und zusätzlich 40 mg  Vitamin C. Coenzym Q10 Kapseln sind rein vegan und wurden in flüssigem Lecithin dispergiert, was eine hohe Resorption garantiert.

Produktbeschreibung

Coenzym Q10 von BOMA Lecithin ist ein pflanzliches Coenzym. Die Bioverfügbarkeit lipophiler (fettlöslicher) Substanzen, wie Coenzym Q10, wird dadurch wesentlich verbessert, wenn das Coenzym Q10 mit einer leicht aufnehmbaren Substanz verbunden wird. Wir haben daher unser Coenzym Q10 in flüssigem Lecithin dispergiert, welches dadurch eine hohe Resorption sichert.

  • Coenzym Q10 – 30 mg original Ubichinol je Kapsel. Gegen Licht geschützt.
  • Coenzym Q10 – ist ein pflanzliches und außerordentlich lichtempfindliches Coenzym.
  • Coenzym Q10 – ist eine fettlösliche Substanz, die unsere Nahrung in den einzelnen Körperzellen in Energie umwandelt.

Allgemeine Informationen zu Coenzym Q10

In jeder Körperzelle befindet sich ein kleines Kraftwerk – sogenannte Mitochondrien – in denen nur mit Coenzym Q10 Energie erzeugt wird.

Diesen Vorgang nennt man Zellstoffwechsel, bei dem Kohlenhydrate, Fett und Proteine mit Hilfe von Q10 in chemische Energie umgewandelt werden.

Durch die Kombination mit Lecithin und Sojaöl wird die Wirkung des fettlöslichen Q10 erheblich beschleunigt und vor Oxidation geschützt.

Nur dann, wenn während des Zellstoffwechsels genügend Q10 zur Verfügung steht, kann die “Energie-Fabrik” optimal arbeiten.

Das Produkt Q10 stammt aus Forschungsergebnissen von englischen und amerikanischen Wissenschaftlern und wird in einem aufwendigen Verfahren ausschließlich aus Pflanzen hergestellt.

Sobald der Körper großen Belastungen ausgesetzt ist, sind die Q10-Reserven schnell erschöpft und wenn sie nicht erneut aufgefüllt werden, kann z.B. Müdigkeit die Folge sein.

Rind-, Hühner- und Schweinefleisch, Fisch und Eier, Nüsse und Brokkoli sind die ergiebigsten Quellen für Q10.

In unserer Leber bilden wir eigenes Coenzym Q10.


Ab dem 35. Lebensjahr lässt die Leistungsfähigkeit unserer Leber jedoch nach.