Canesten® Bifonazol comp. – Salbe + Nagelset

Zu Meiner Apotheke

Nagelpilz gründlich behandeln

  • Nur 1x tägliche Anwendung
  • Je nach Ausmaß der Infektion und Nageldicke beträgt die Anwendungsdauer 1 - 2 Wochen
  • Der infizierte Nagelbereich wird aufgeweicht und entfernt – gesunde Nagelteile bleiben erhalten
  • 4 Wochen Nachbehandlung mit Canesten® Bifonazol Creme für dauerhaften Therapieerfolg
  • Aufwendige, dafür aber gründliche und wirkungsvolle Behandlung

 

Produktbeschreibung

Canesten® Bifonazol comp. – Salbe + Nagelset

Nagelpilz gründlich behandeln

 

Eigenschaften:

  • Nur 1x tägliche Anwendung
  • Je nach Ausmaß der Infektion und Nageldicke beträgt die Anwendungsdauer 1 - 2 Wochen
  • Der infizierte Nagelbereich wird aufgeweicht und entfernt – gesunde Nagelteile bleiben erhalten
  • 4 Wochen Nachbehandlung mit Canesten® Bifonazol Creme für dauerhaften Therapieerfolg
  • Aufwendige, dafür aber gründliche und wirkungsvolle Behandlung

Status:

Rezeptfreies Arzneimittel

Wirkstoffe:

Bifonazol (1%), Harnstoff (40%)

Anwendungsgebiet:

Zur nagelablösenden Behandlung von Pilzinfektionen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger antimykotischer Wirkung.

Dosierung:

1 mal täglich (mit Pflaster okklusiv zukleben; nach 24 Stunden ca. 10 Minuten in warmem Wasser baden und danach die aufgeweichte kranke Nagelsubstanz mit dem Schaber entfernen).

L.AT.05.2015.2255
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt, oder Apotheker.

Zusammensetzung
(1 g Salbe enthält:)

Wirkstoffe

Bifonazol 0.01 g
Harnstoff 0.4 g

Hilfsstoffe

Wollwachs
Wachs, gebleichtes
Vaselin, weisses

Beipackzettel

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - DERMATIKA
Therapeutisch - ANTIMYKOTIKA ZUR DERMATOLOGISCHEN ANWENDUNG, ANTIMYKOTIKA ZUR TOPISCHEN ANWENDUNG
Chemisch - Imidazol- und Triazol-Derivate, Bifonazol, Kombinationen