Dr. Böhm Reizdarmkapseln

Zu Meiner Apotheke
Pflanzliches Arzneimittel bei Reizdarmsyndrom

Produktbeschreibung

Kennzeichnend für das Reizdarmsyndrom sind länger als 3 Monate anhaltende Beschwerden wie konstante oder wiederkehrende Bauchschmerzen, Stuhlunregelmäßigkeiten, schmerzhafte Darmkrämpfe und Blähungen.  

Dr. Böhm® Pfefferminzöl wirkt akut bei Krämpfen, Schmerzen und Blähungen und kann bis zum Abklingen der Symptome angewendet werden. 

Vorteile:

  • Lindert Bauschmerzen, -krämpfe und Blähungen. Die Wirksamkeit bei Reizdarm-Syndrom wurde in klinischen Studien bestätigt.
  • 100% natürlicher Wirkstoff Pfefferminzöl (182 mg).
  • Gut verträglich durch magensaftstabile Kapseln (keine Irritationen des Magens bzw. Sodbennen)

Das ätherische Öl der Pfefferminze wirkt im Magen-Darm-Trakt entblähend, entschäumend und entkrampfend
auf die glatte Muskulatur. Pfefferminzöl fördert zudem die Bildung von Gallenflüssigkeit in
der Leber und kann dadurch die Fettverdauung unterstützen.

Pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von leichten krampfartigen Beschwerden des Verdauungstraktes,
von Blähungen und Bauchschmerzen, insbesondere bei Patienten mit Reizdarm-Syndrom.
Dieses Arzneimittel wird angewendet bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 8 Jahren.
Wenn Sie sich nach 2 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren
Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung
(1 Kapsel enthält:)

Hilfsstoffe

Gelatine
Glycerol
Ethylcellulose
Natrium alginat
Natrium 23 mg
Triglyceride, mittelkettige
Stearinsäure
Ölsäure
Wasser, gereinigtes

Beipackzettel

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - ALIMENTÄRES SYSTEM UND STOFFWECHSEL
Therapeutisch - MITTEL BEI FUNKTIONELLEN GASTROINTESTINALEN STÖRUNGEN, MITTEL BEI FUNKTIONELLEN GASTROINTESTINALEN STÖRUNGEN
Chemisch - Andere Mittel bei funktionellen gastrointestinalen Störungen, Menthae piperitae aetheroleum