FLECTOR® EP Pflaster

Zu Meiner Apotheke
Zur äußerlichen Behandlung von schmerzhaften Beschwerden des Bewegungsapparates

Produktbeschreibung

Flector® EP Pflaster ist zur äußerlichen Behandlung von schmerzhaften Beschwerden des Bewegungsapparates geeignet. Der enthaltene Wirkstoff Diclofenac-Epolamin wird gut durch die Haut aufgenommen und gelangt unmittelbar in die betroffenen Gewebe, wo er seine schmerzstillende, entzündungshemmende und abschwellende Wirkung entfaltet.

 Anwendungsgebiete

  •  Mit Gel imprägnierte Pflaster zur äußerlichen, lokalen Behandlung von
  •  Schmerzen und Schwellungen nach stumpfen Verletzungen und Sportverletzungen (wie z.B. Verstauchungen, Zerrungen, Prellungen)

 

Zusammensetzung
(1 Pflaster enthält:)

Wirkstoffe

Diclofenac epolamin 180 mg

Hilfsstoffe

Gelatine
Povidon
Sorbitlösung 70%
Ton, weißer
Titandioxid
Propylenglycol
Methyl-4-hydroxybenzoat
E 218
Propyl-4-hydroxybenzoat
E 216
Natrium edetat dihydrat
Weinsäure
Carmellose natrium
Natrium polyacrylat
Dihydroxyaluminium glycinat
1,3-Butandiol
Polysorbat 80
Fragrance Dalin PH
2-Benzylidenheptanal
2-Benzylidenheptan-1-ol
Benzylalkohol
Benzyl benzoat
Benzyl (2-hydroxybenzoat)
Zimtaldehyd
3-Phenylprop-2-en-1-ol
Citronellol
D-Limonen
Eugenol
Farnesol
Geraniol
2-Benzylidenoctanal
7-Hydroxy-3,7-dimethyloctanal
Isoeugenol
Linalool
Methyl(oct-inoat)
Wasser, gereinigtes
Polyester Tuch
Propylenfilm

Beipackzettel

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - MUSKEL- UND SKELETTSYSTEM
Therapeutisch - TOPISCHE MITTEL GEGEN GELENK- UND MUSKELSCHMERZEN, TOPISCHE MITTEL GEGEN GELENK- UND MUSKELSCHMERZEN
Chemisch - Nichtsteroidale Antiphlogistika zur topischen Anwendung, Diclofenac