Fluimucil 600mg lösliche Tabletten

Zu Meiner Apotheke
Fluimucil 600mg Tabletten – zur Verflüssigung zähen Sekrets bei Erkrankungen der oberen und unteren Luftwege.

Produktbeschreibung

Der Wirkstoff von Fluimucil ist Acetylcystein, ein Abkömmling einer natürlichen Aminosäure. Bei Erkrankungen der Luftwege können zähe Absonderungen in den Atemwegen zu folgenschwerer Störung der Lungenfunktion führen, die Schleimhäute schädigen und für Infektionen anfällig machen. Fluimucil löst den zähen Schleim in den Luftwegen, fördert dessen Auswurf und stillt dadurch den Hustenreiz. Die Atmung wird spürbar erleichtert. Die schleimlösende Wirkung setzt langsam innerhalb von 1-2 Tagen ein.

Zusammensetzung
(1 lösliche Tablette enthält:)

Wirkstoffe

Acetylcystein 600 mg

Hilfsstoffe

Aspartam 20 mg
Natriumhydrogencarbonat
Natrium 156.9 mg
Zitronensäure
Zitronen-Aroma

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - RESPIRATIONSTRAKT
Therapeutisch - HUSTEN- UND ERKÄLTUNGSPRÄPARATE, EXPEKTORANZIEN, EXKL. KOMBINATIONEN MIT ANTITUSSIVA
Chemisch - Mukolytika, Acetylcystein