Klosterfrau Isländisch Moos Malve Hustensaft

Zu Meiner Apotheke
Klosterfrau Isländisch Moos Malve Hustensaft wird bei trockenem Reizhusten und bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum in Folge von Erkältungskrankheiten zur Linderung der Symptome eingesetzt.

Produktbeschreibung

Klosterfrau Isländisch Moos Malve ist der pflanzliche Spezialist bei Reizhusten für die ganze Familie – alkoholfrei, zuckerfrei, ab 1 Jahr, mit gutem Geschmack und für Schwangere, Stillende und Diabetiker geeignet.

Anwendungsgebiete

Klosterfrau Isländisch Moos Malve Hustensaft wird bei trockenem Reizhusten und bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum in Folge von Erkältungskrankheiten zur Linderung der Symptome eingesetzt.

Inhaltsstoffe

Isländisch Moos wird wegen der reizlindernden Wirkung der Schleimstoffe als Hustenmittel bei trockenem Reizhusten angewandt. Es bildet einen Schutzfilm auf der Schleimhaut, wodurch Reizeinwirkungen ferngehalten werden. Malve wird bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenem Reizhusten verwendet. Die Blätter und Blüten enthalten Schleimstoffe, die reizlindernd wirken. In Klosterfrau Isländisch Moos Malve Hustensaft enthaltenes Zink unterstützt zusätzlich das Immunsystem und damit die körpereigene Abwehr.

Anwendungsempfehlung

Die Dosierungsempfehlung liegt bei Erwachsenen bei 3- bis 4-mal täglich 10 ml, bei Kindern ab 6 Jahren bei 2-mal täglich 10 ml und bei Kindern von 1 bis 6 Jahren bei 1-mal täglich 10 ml oder 2-mal täglich 5 ml.

Zusammensetzung

100 ml Klosterfrau Isländisch Moos Malve Hustensaft enthalten: 5,56 g Isländisch Moos- Extrakt 1:1 und 5,56 g Malven-Extrakt 1:1. Die sonstigen Inhaltsstoffe sind Zinkgluconat, Kaliumsorbat, Malitol-Lösung, Hustenkräuteraroma und gereinigtes Wasser.