octenisept®

Zu Meiner Apotheke
Wässriges Wund- und Schleimhautantiseptikum

Produktbeschreibung

Produktvorteile:

-         breites antiseptisches Wirkspektrum

(Bakterien, Pilze, behüllte Viren)

-         schneller Wirkungseintritt ab 30 Sekunden

-         gute Haut- und Schleimhautverträglichkeit

-         für Säuglinge/Neugeborene geeignet

-         Anwendung in der Schwangerschaft/Stillzeit

-         schmerzfreie und farblose Anwendung

Wundbehandlung

Antiseptische Behandlung von traumatischen, akuten,

chronischen, chirurgischen und Verbrennungswunden.

Wund- undSchleimhautantiseptik

- vor diagnostischen und operativen Eingriffen im Ano- und

Uro-Genitalbereich (z. B. vor dem Legen von IUPs, vor

prä-, intra- und postnatalen Manipulationen oder vor dem

Veröden von Hämorrhoiden) und im Oralbereich (z. B. vor

Zahnextraktionen oder Kürettagen)

- vor dem Legen transurethraler Einmal- und Dauerkatheter

- zur Pflege der Kathetereintrittstelle (z.B. ZVK)

- zur präoperativen Hautantiseptik im schleimhautnahen Bereich

- zur postoperativen Wund- und Nahtversorgung

Zusammensetzung
(100 g enthalten:)

Hilfsstoffe

(3-Cocosfettsäureamidopropyl)dimethylazaniumylacetat
Natrium-D-gluconat
Glycerol 85%
Natriumchlorid
Natriumhydroxid
Wasser, gereinigtes

Beipackzettel

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - DERMATIKA
Therapeutisch - ANTISEPTIKA UND DESINFEKTIONSMITTEL, ANTISEPTIKA UND DESINFEKTIONSMITTEL
Chemisch - Quartäre Ammonium-Verbindungen, Octenidin, Kombinationen