Schwedenbitter Drapal

Zu Meiner Apotheke
Nach einem über Generationen übermittelten Rezept wird auch heute noch der DRAPAL Schwedenbitter erzeugt.

Produktbeschreibung

DRAPAL Schwedenbitter

Nach einem über Generationen übermittelten Rezept wird auch heute noch der DRAPAL Schwedenbitter erzeugt.
 
Hier werden keine Tricks mit Essenzen, Aromen oder Geschmacksverbesserer wie Zucker angewandt: Wir nehmen nur echte Kräuter für die Verarbeitung.
Es ist für uns selbstverständlich, dass nur erlesene und nach strengen Maßstäben geprüfte Kräuter verwendet werden. Nur so ist auch sichergestellt, dass nach der bis zu einem Jahr dauernden Fasslagerung, ein exzellentes Endprodukt unser Haus verlässt.
 
DRAPAL Schwedenbitter – bitter – aber von wertvollem Nutzen. Natürlich absolut zuckerfrei!

Zutaten

Wacholderbeeren, Löwenzahnblätter, Enzianwurzel, Kalmuswurzel, Salbeiblätter, Angelikawurzel, Tausendguldenkraut, Lavendelblüten
Alkoholgehalt: mindestens 30% Vol.