Wellion MESH-INHALATOR

Zu Meiner Apotheke
FLÜSSIGKEITEN VERNEBELN - KABELLOS UND KOMPAKT
Schnelle und effiziente Atemwegstherapie auch unterwegs

Produktbeschreibung

Der Wellion MESH-INHALATOR ist ein sehr benutzerfreundliches medizinisches Handgerät mit dem Flüssigkeiten bzw Medikamente für Atemwegstherapiezwecke vernebelt werden können. Dieses Gerät wird mit einem internen wiederaufladbaren Lithium-Titanat-Akku betrieben. Mit diesem Akku und durch die kompakte Größe können Sie Ihre Behandlung schnell und überall fortsetzen - zuhause und auf Reisen. Die Zerstäubung wird durch eine moderne Kombination einer mikroporösen Membran und einer Oszillationstechnik erreicht. Durch die hohe Verneblungsrate von 0,33 ml/min kann eine relativ kurze Inhalationsdauer erzielt werden.

Ein Inhalator bzw. Vernebler ist ein Gerät zur Verabreichung von Medikamenten in Form kleinster Partikel (als Nebel). Der entstandene Nebel wird dabei vom Benutzer in die Lunge eingeatmet. Diese Therapieform wird in Abstimmung mit dem betreuenden ärztlichen Fachpersonal häufig für die Behandlung von sowohl akuten als auch chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma, Mukoviszidose oder COPD verwendet.

Tragbare Vernebler ermöglichen den Menschen, immer und überall die notwendigen Medikamente einzunehmen, und erleichtern somit eine schnelle und effektive Behandlung.  Der Wellion MESH-INHALATOR kombiniert alle Vorteile eines tragbaren Medizingerätes. Er ist sowohl handlich, leicht, schnell als auch zuverlässig in der Funktion.


Wie verwende ich den Wellion MESH-INHALATOR?
  1. Befestigen Sie den Medikamentenbehälter und befüllen Sie diesen mit dem entsprechenden Arzneimittel (Überschreiten Sie die die maximale Füllgrenze von max. 6 ml nicht).
  2. Der Inhalator ist betriebsbereit sobald Sie die die Maske oder das Mundstück auf den Maskenadapter aufgesetzt haben.
  3. Kippen Sie den Wellion MESH-INHALATOR leicht, um das vibrierende Element erstmals mit dem Arzneimittel zu benetzen. Danach können Sie das Gerät in verschiedenen Winkeln verwenden. Nehmen Sie nun für die Inhalation das Mundstück in den Mund oder setzen Sie die Maske über Mund und Nase auf. Starten Sie die Zerstäubung indem Sie die EIN/AUS-Taste drücken. (HINWEIS: In einigen Positionen, z.B. aufrecht, kann die Zerstäubung nach kurzer Zeit aufhören. Kippen Sie in diesem Fall das Gerät erneut kurz, um das vibrierende Element wieder in das Medikament einzutauchen.)
  4. Seien Sie immer ruhig und entspannt, wenn Sie einatmen. Atmen Sie langsam und tief ein, damit das Medikament tief in die Lunge eingeatmet wird. Halten Sie kurz den Atem an und atmen Sie dann langsam aus, während Sie das Mundstück aus Ihrem Mund nehmen. Atmen Sie nicht zu schnell. Machen Sie eine Pause, wenn Sie das Gefühl haben, sich ausruhen zu müssen.
  5. Schalten Sie den Wellion MESH-INHALATOR nach dem Inhalieren direkt aus. Reinigen Sie das Gerät gründlich nach jedem Inhalier-Vorgang.