Priorix - Pulver in einer Durchstechflasche und Lösungsmittel in einer Fertigspritze zur Herstellung einer Injektionslösung

Zusammensetzung
(1 Dosis (0,5 ml) des rekonstituierten Impfstoffs enthält:)

Hilfsstoffe

Aminosäuren
Lactose, wasserfrei
Mannitol
Sorbitol 9 mg
Wasser für Injektionszwecke
Neomycin

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - ANTIINFEKTIVA ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG
Therapeutisch - IMPFSTOFFE, VIRALE IMPFSTOFFE
Chemisch - Masern-Impfstoffe, Masern, Kombinationen mit Mumps und Röteln, lebend abgeschwächt