Varilrix - Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionssuspension

Zusammensetzung
(Nach Rekonstitution enthält 1 Dosis zu 0,5 ml:)

Hilfsstoffe

Lactose
Sorbitol 6 mg
Mannit
Aminosäuren-Mischung
Neomycin-B-sulfat
Aqua ad injectionem

Wechselwirkungen

Haben Sie Nebenwirkungen festgestellt?
Tragen Sie zu mehr Arzneimittelsicherheit bei, indem Sie der österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht schnell und einfach Nebenwirkungen melden .

Klassifikation

Anatomisch - ANTIINFEKTIVA ZUR SYSTEMISCHEN ANWENDUNG
Therapeutisch - IMPFSTOFFE, VIRALE IMPFSTOFFE
Chemisch - Varicella Zoster Impfstoff, Varicella, lebend abgeschwächt