Coronavirus - Das Coronavirus hat mittlerweile auch Österreich erreicht. - © Shutterstock

Coronavirus: Die wichtigsten Informationen

Wir haben Ihnen die wichtigsten Links zur aktuellen Lage in Bezug auf das Coronavirus zusammengestellt.

Artikel drucken

Bei der Erkrankung COVID-2019 handelt es sich um eine Viruserkrankung, die durch den Erreger SARS-CoV-2 verursacht wird. Man spricht auch vom neuartigen Coronavirus. Während die Coronavirus-Erkrankung in den meisten Fällen mild verläuft, kann sie bei manchen Menschen auch schwer verlaufen und zu einer Lungenentzündung oder Atemproblemen führen.

Es wird davon ausgegangen, dass die Übertragung des Coronavirus hauptsächlich über eine Tröpfcheninfektion erfolgt (etwa beim Sprechen oder Niesen). Eine Ansteckung über eine Schmierinfektion (über kontaminierte Oberflächen) wird aber auch nicht ausgeschlossen.

Zu den Risikogruppen für schwere Verläufe zählen:

  • ältere Menschen ab ca. 50 bis 60 Jahren
  • Raucher
  • Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen des Herzens (etwa koronare Herzerkrankung) oder der Lunge (etwa Asthma)
  • Diabetiker
  • Menschen mit Krebserkrankungen
  • Menschen mit geschwächtem Immunsystem (aufgrund einer Erkrankung oder bestimmten Medikamenten wie z. B. Cortison)
  • Menschen mit chronischen Erkrankungen der Leber

In vielen Fällen treten nur leichte Symptome auf. Typische Symptome sind zum Beispiel:

  • Fieber
  • Trockener Husten
  • Abgeschlagenheit
  • Kopf- und/oder Gliederschmerzen
  • Kurzatmigkeit
  • Halsschmerzen
  • Niesen und/oder Schnupfen.

Derzeit gibt es noch keine Medikamente oder Impfung gegen das Coronavirus. Das bedeutet, dass nur die Symptome behandelt werden können.

Unter diesen Links finden Sie laufend die aktuellsten Coronavirus-Infos für Österreich und die Welt:

  • Visuell: Das Gesundheitsministerium veröffentlicht die aktuellsten Daten zum Coronavirus in Österreich in einem anschaulichen Dashboard. Zahlen zur weltweiten Ausbreitung findet man in diesem Dashboard der Johns-Hopkins-Universität (JHU).
  • Aktuelle Zahlen des Sozialministeriums (Testungen, infizierte Fälle, genesene Personen, Todesfälle) für Österreich finden Sie hier. Die Statistik wird zweimal täglich (ca. um 08:00 Uhr morgens und um ca. 15:00 Uhr nachmittags) aktualisiert.
  • Informationen der AGES (Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit) zu Arbeitsrecht, Reiserecht, Schulen, Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion inklusive einer umfangreichen Sammlung an Hotlines finden Sie unter diesem Link.
  • Antworten auf zahlreiche häufig gestellte Fragen zum Coronavirus finden Sie an dieser Stelle (Seite des Sozialministeriums).
  • Informationen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in deutscher Sprache zu COVID-2019 gibt es unter diesem Link.
  • Das deutsche Robert Koch-Institut (RKI) erfasst die aktuelle Lage zum Coronavirus in Deutschland. Hier gibt es auch einen umfangreichen Katalog mit Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Virus.
  • Über aktuelle Reisehinweise informiert das Außenministerium an dieser Stelle.
  • Informationen zum Coronavirus in englischer Sprache finden Sie hier (Seite der Stadt Wien).
  • Informationen zum Coronavirus in Gebärdensprache (ÖGS), in einfacher Sprache (Leichter Lesen), in bosnischer, kroatischer, serbischer Sprache (BKS) und in türkischer Sprache erhalten Sie hier (Seite des Sozialministeriums).
  • Informationen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bezüglich COVID-19 in englischer Sprache gibt es unter diesem Link.