Buchtipps Cover Juni 2020 - Die Buchempfehlungen im Juni. - © Limes/Heyne/Piper

Unsere Buchtipps im Juni

Gewinnspiel – Wir verlosen drei Exemplare des Buchtitels „Bewährte Hausmittel neu entdecken“. Außerdem wird es fantastisch: ein Mystery-Krimi inklusive Spukhaus und eine Steinzeitfrau auf der Suche nach dem Glück.

Artikel drucken

Bewährte Hausmittel neu entdecken

Buch_Bewährte Hausmittel neu entdecken_c_Piper - © Piper Verlag
© Piper Verlag

Katrin Tempel zeigt in diesem Sachbuch, dass man auch ohne „Chemie“ zurechtkommt, wenn es ums Putzen oder um die Bekämpfung von Garten-Schädlingen geht. Neben Basiswissen rund um Heiltee, Ölauszüge, Tinkturen und Salben vermittelt die Autorin, wie man mit Hausmitteln kleine Wehwehchen behandelt, einen Fensterreiniger aus Schwarztee und Zitrone kreiert, natürliche Kosmetik herstellt, und mehr.

Bewährte Hausmittel neu entdecken von Katrin Tempel
2020, Piper Verlag
ISBN: 978-3-492-31516-6
17,50

Gewinnspiel „Bewährte Hausmittel neu entdecken“

► Pssst! Wir verlosen drei Exemplare dieses Buchtitels! Nehmen Sie am Gewinnspiel teil, indem Sie uns ein E-Mail mit dem Kennwort "Hausmittel" an deineapotheke@apoverlag.at schicken. Das Gewinnspiel läuft bis 30. Juni 2020 und beschränkt sich auf TeilnehmerInnen aus Österreich, die volljährig sind.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Auszahlung des Gewinns in bar ist nicht möglich. Mit der Gewinnspiel-Teilnahme willigen Sie ein, dass die Österreichische Apotheker-Verlagsgesellschaft Sie per E-Mail mit Informationen betreffend des Gewinnspieles kontaktieren darf. Diese Einwilligungserklärung können Sie jederzeit durch E-Mail an oben genannte E-Mail-Adresse widerrufen. Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie hier. Die Verlosungs-Exemplare wurden freundlicherweise vom Piper Verlag zur Verfügung gestellt.

Wie uns die Pille verändert

Buch Cover_Wie uns die Pille_c_Heyne Verlag - © Heyne Verlag
© Heyne Verlag

Wussten Sie, dass die Antibabypille unser Gehirn verändert, uns anders auf Stress reagieren lässt und sogar unsere Partnerwahl beeinflussen kann?

Irgendwann ist jede Frau damit konfrontiert, über Verhütungsmittel nachzudenken. Viele entscheiden sich für die Verhütung mit der Antibabypille. In diesem Buch wird die „Pille“ weder schlechtgemacht, noch auf einen Sockel gestellt. Vielmehr fasst die Autorin die Erkenntnisse der jüngsten Forschung zur hormonellen Verhütung zusammen und möchte Leserinnen dazu befähigen, eine aufgeklärte Entscheidung zu treffen.

Das Buch besteht aus drei Teilen: Im ersten Teil wird erklärt, was es aus biologischer Sicht bedeutet, eine Frau zu sein. Im zweiten Abschnitt geht es darum, wie die Pille funktioniert und was über ihren Einfluss auf das Gehirn und das Leben von Frauen bisher bekannt ist. Im dritten Teil werden weiterführende Themen erörtert, die mit der Pille zusammenhängen.

„Wie uns die Pille verändert“ soll auch als Appell an die Wissenschaft verstanden werden, mehr über Frauen und die für sie wichtigen Themen zu forschen. Die meisten wissenschaftlichen Studien orientieren sich nämlich immer noch an Männern.

Wie uns die Pille verändert von Dr. Sarah E. Hill
2020, Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-20708-0
18,50

Das Schattenhaus

Buch Cover Schattenhaus_Limes Verlag - © Limes Verlag
© Limes Verlag

Ein unheimliches altes Haus, eine verschwundene Frau und ein dunkles Geheimnis, das tief in die Vergangenheit reicht ... Nach einem tragischen Ereignis flüchtet Ava von Boston auf eine abgelegene Halbinsel an der Küste Maines. Dort mietet sie ein altes herrschaftliches Haus und hofft, endlich zur Ruhe zu kommen und Inspiration für ihr neues Buch zu finden. Obwohl das Haus zunächst düster und unheimlich wirkt, übt es doch eine unerklärliche Anziehungskraft auf sie aus. Dann beginnt sie plötzlich seltsame Geräusche zu hören ... Wer auf Spannung, Mystery und Übersinnliches steht, ist mit diesem Buch gut beraten.

Das Schattenhaus von Tess Gerritsen
2020, Limes Verlag
ISBN: 978-3-8090-2716-4
15,50

Aufgetaut

Buch Cover_Aufgetaut_c_Kindler Verlag - © Kindler Verlag
© Kindler Verlag

Eine Steinzeitfrau sucht das Glück: Über dreiunddreißigtausend Jahre war Urga zusammen mit einem Baby-Mammut in einem Eisblock eingefroren, doch dank der Erderwärmung tauen sie wieder auf. Nach einem ersten Blick auf die moderne Menschheit würde die Steinzeitfrau am liebsten gleich wieder zurück ins Eis gehen. Aber Urga ist eine Kämpferin: Bevor sie aufgibt, will sie herausfinden, ob man in dieser höchst seltsamen Welt das Glück finden kann. Ihre Irrfahrt führt sie von der Arktis über Indien bis nach Italien. Wird Urga das Geheimnis des Glücks finden? Für sich? Für das kleine Mammut? Gar für die Leser dieses Buches?

Aufgetaut von David Safier
2020, Kindler Verlag
ISBN: 978-3-463-40664-0
16,50

Der Duft der Rose

Buch Cover Duft der Rose_c_Stadelmann Verlag - © Stadelmann Verlag
© Stadelmann Verlag

Die Apothekerin Dr. Barbara Našel hat für ihr Kinderbuch „Der Duft der Rose“ kürzlich den Deutschen Gartenbuchpreis 2020 in der Kategorie „Bestes Gartenbuch für Kinder“ erhalten.

Die kleinen Rosenelfen sollen die Frage beantworten, wofür die Rose nützlich ist. Denn die Rose, einst die unangefochtene Königin der Pflanzen, soll neuerdings auch noch eine Wirkung haben, schön sein reicht nicht aus. Die anderen Pflanzen haben sie plötzlich überholt: Der Lavendel beispielsweise reinigt und beruhigt. Die kleinen Rosenelfen werden auf eine Expedition geschickt, um herauszufinden, was den Duft der Rose so besonders macht.

Der Duft der Rose von Dr. Barbara Našel
2019, Stadelmann Verlag
ISBN: 978-3943793-65-9116
17,40

Marianengraben

Buch Cover_Marianengraben_c_eichborn verlag - © Eichborn Verlag
© Eichborn Verlag

Paula braucht nicht viel zum Leben: ihre Wohnung, ein bisschen Geld für Essen und ihren kleinen Bruder Tim, den sie mehr liebt als alles auf der Welt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der sie in eine tiefe Depression stürzt. Erst die Begegnung mit Helmut, einem schrulligen alten Herrn, erweckt wieder Lebenswillen in ihr. Und schließlich begibt Paula sich zusammen mit Helmut auf eine abenteuerliche Reise, die sie beide zu sich selbst zurückbringt – auf die eine oder andere Weise.

Marianengraben von Jasmin Schreiber
2020, Eichborn Verlag
ISBN: 978-3-8479-0042-9
20,60

Das gesamte Sortiment der Buchwelt finden Sie unter www.buchaktuell.at.

Buchaktuell ist die Buchhandlung des Österreichischen Apotheker-Verlages im 9. Wiener Bezirk. Schauen Sie doch mal im Online-Shop vorbei. Die Lieferung ist kostenfrei.

Unterstützen Sie den heimischen Buchhandel.