Blutgruppen Test

Zu Meiner Apotheke

Der cerascreen Blutgruppen Test ist ein Probenahme- und Einsendekit zur Entnahme einer Probe durch Endanwender. Die Speichelprobe wird in einem akkreditierten medizinischen Fachlabor molekulargenetisch untersucht. Durch die Analyse erfahren Sie, welche Ausprägungen Sie in 15 verschiedenen Blutgruppensystemen haben, darunter natürlich auch das verbreitete AB0-System und der Rhesusfaktor.

Produktbeschreibung

15 Blutgruppensysteme (AB0, Rhesus und andere)

Kennen Sie Ihre eigene Blutgruppe?
Ihre Blutgruppe entscheidet darüber, welche Blutspenden Sie erhalten können – aber wussten Sie auch, dass es viele verschiedene Blutgruppensysteme gibt, die Aussagen über mögliche Transfusionen, Krankheitsrisiken und sogar Ihre Herkunft zulassen?
Der cerascreen® DNA Blutgruppen Test analysiert anhand einer molekulargenetischen Analyse Ihre Blutgruppe in einer Speichelprobe. Sie erfahren, welche Ausprägungen Sie in 15 verschiedenen Blutgruppensystemen haben, darunter natürlich auch das verbreitete AB0-System und der Rhesusfaktor.

  • Zuhause Speichelprobe – bequem & diskret
  • Analyse von 15 Blutgruppensystemen, inkl. AB0 und Rhesusfaktor
  • Blutgruppensysteme international überall anerkannt
  • Modernste DNA-Analyse im medizinischen Fachlabor
  • Ergebnis innerhalb von 2 Wochen nach Probeneingang
Die Vorteile des DNA Blutgruppen Tests
Ihre Blutgruppe ist nicht nur irgendein Messwert: Sie ist unter anderem für Blutspenden entscheidend, damit der Körper das Spenderblut annimmt. Außerdem vermuten Forschende, dass Menschen mit bestimmten Blutgruppen anfälliger für einige Krankheiten sein könnten.
Mit dem cerascreen® DNA Blutgruppen Test erhalten Sie eine DNA-Analyse auf dem Stand modernster Biotechnologie. Sie müssen dazu keine Wartezeiten in Kauf nehmen und in keine Klinik fahren. Ihre Probe nehmen Sie diskret und bequem zu Hause. Die professionelle Analyse übernimmt ein medizinisches Fachlabor.

Profitieren Sie von unserer Expertise: cerascreen® ist Marktführer für medizinische Probenahme- und Einsendekits in Europa mit 9 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Auswertung von Tests. Wir haben mehr als 50 zugelassene Einsende-Testkits (Medizinprodukte) entwickelt, werten jährlich rund 250.000 Proben aus und beliefern 20 Länder.

Ihr Testergebnis
Sobald Ihre Probe ausgewertet ist, erhalten Sie über die mein cerascreen®-App oder Ihr Benutzerkonto auf unserer Website Ihren Ergebnisbericht. Sie können den Bericht ganz einfach an Smartphone, Tablet oder Computer einsehen und ihn bei Bedarf in ausgedruckter Form durchlesen.
Erfahren Sie in der Laboranalyse, welche Ausprägungen Sie in 15 verschiedenen Blutgruppensystemen haben. Umfangreiche Gesundheitsinformationen erklären Ihnen einige der wichtigsten Systeme und wie Blutgruppen mit Transfusionen und bestimmten Krankheitsrisiken zusammenhängen können.

Häufige Fragen zur Blutgruppe
Warum sollte ich meine Blutgruppe testen?
Wussten Sie, dass Blutgruppen sehr wahrscheinlich mit dem Risiko zusammenhängen, an bestimmten Krankheiten zu erkranken? Wissenschaftler*innen vermuten zum Beispiel, dass Menschen mit der Blutgruppe 0 ein geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Demenz haben, dafür aber anfälliger für manche Infektionskrankheiten wie Tuberkulose und Cholera sind.
Im medizinischen Alltag sind die Blutgruppen vor allem für Bluttransfusionen wichtig. Wenn Menschen eine Blutspende erhalten, müssen die Blutgruppen zusammenpassen, damit der Körper das neue Blut nicht abstößt.

Blutgruppenanalysen kommen außerdem für Abstammungsnachweise zum Einsatz. Da bestimmte Blutgruppen in bestimmten Regionen und Bevölkerungsgruppen besonders häufig vorkommen, lässt sich von ihnen auf die Herkunft der Vorfahren schließen.
Wichtig: Wenn die DNA-Analyse eine Blutgruppe ergibt, die möglicherweise mit einem erhöhten Risiko für bestimmte Krankheiten zusammenhängt, bedeutet das noch lange nicht, dass Sie diese Krankheit auch entwickeln werden! Bei diesen genetischen Veranlagungen geht es um Wahrscheinlichkeiten und die Möglichkeit, dass Probleme auftreten.

Wie funktioniert der Test?
Für den DNA Blutgruppen Test entnehmen Sie sich eine kleine Speichelprobe von der Mundschleimhaut. Dafür liegt dem Testkit ein Wattestäbchen bei, mit denen Sie die Proben in ein Probenröhrchen geben. Die Speichelproben schicken Sie dann an uns zurück, woraufhin sie im medizinischen Fachlabor analysiert werden. Das Fachlabor nimmt eine komplexe DNA-Sequenzierung vor. Wie lange die Analyse dauert, hängt von der Qualität der abgegebenen Probe ab – manchmal muss das Labor die Untersuchung mehrmals wiederholen. Es kann deswegen einige Wochen dauern, bis Sie das Testergebnis erhalten.

Was muss ich bei der Durchführung beachten?
Je höher die Qualität der Probe, desto schneller und einfacher kann das Labor sie analysieren. Sie können dazu beitragen, indem Sie für die Probenentnahme folgende Vorgaben einhalten:

• Sie sollten mindestens eine halbe Stunde vor der Entnahme nichts essen und trinken.
• In dieser Zeit nicht die Zähne putzen und kein Mundwasser und keine Mundspülung nutzen.
• Rauchen Sie nicht in der halben Stunde vor der Durchführung des Tests.
• Die Probe muss 24 Stunden trocken gelagert werden, bevor sie abgeschickt wird. In dieser Zeit trocknet die Probe über die Belüftungsmembran am Boden des Probenröhrchens.

Was sagt mir der Ergebnisbericht?
Auf Basis der analysierten Gene gibt Ihnen der Ergebnisbericht Auskunft über Ihre Ausprägungen in 15 verschiedenen Blutgruppensystemen.

Folgende Blutgruppensysteme werden untersucht:
  • AB0
  • Rhesusfaktor
  • Kell
  • Duffy
  • Lutheran
  • Kidd
  • Diego/Wright
  • Cartwright
  • Scianna
  • Dombrock
  • Colton
  • Landsteiner
  • Vel
  • MNS
  • Indian
Alle Vorteile im Überblick:
  • individuelle Auswertung
  • Analyse im Fachlabor
  • von Experten entwickelt 
  • eigener, sicherer Kundenbereich
  • sicher und vertraulich
  • persönliche Beratung